Wanderrouten

Zur Urzeitsiedlung Enzbirch

Enzbirch ist eine Urzeitsiedlung, die eine bewachsene Kuppe mit Resten einer Wallburg darstellt und es ist ein großartiger Aussichtspunkt auf das Etschtal. Tourenverlauf: Man gelangt dorthin vom Dorfzentrum aus, über den Gibitzplatz unter der Pension Holzer gehen Sien nach links und den Alten Kirchweg entlang über Wiesen und vorbei an schönen Bauernhöfen zum Gasthaus Högger [...]


Panorama Rundwanderung

Tourenverlauf: Längere, leichte und landschaftlich beeindruckende Rundwanderung, mit herrlichen Ausblicken auf den Bergkranz der Dolomiten und Alpen. Vom Dorfzentrum zum Cafè Luise, die Fahrstraße entlang, nach dem Pfösl- Kirchlein den ersten Weg [6] links hinab, bald nach rechts Weg [Panoramaweg] vorbei am Haus Schlernblick (schöner Ausblick) zum Weißbamerhof ( Aufstieg nach St. Helena) -> links [...]


Latemarhütte

Tourenverlauf: Auffahrt mit dem Sessellift Obereggen, Bergstation (2150m), Aufstieg auf Weg 18 zur Gamsstallscharte (2560m), Latemarhütte-Satteljoch (2671m), Weg 516, Latemarhöhenweg 22 bis zum Sessellift Oberholz, Obereggen. Mittelschwere Berg- und Felsenwanderung in den Latemar, über die Damsstallscharte auf den Gipfel und zur Latemarhütte. Schöne Rundsicht. Die Latemarhütte ist bewirtschaftet.


Karersee

Tourenverlauf: Anfahrt von Birchabruck im Eggental über St. Nikolaus/Eggen zum Bewallerhof. Von da der Mark 8 folgend auf dem „Temblweg“ in ebener Wanderung durch Karerwald und Wiesen zum See. Rückweg: entweder wie Hinweg, oder auf dem Zugangsweg mit Weg 14 zur Kreuzung, nun auf diesem links in Waldquerung bis zum Weg 21A und auf diesem [...]


In die Schlucht des Bletterbaches

Tourenverlauf: Geologisch-naturkundlich interessante Wanderung in die Schlucht des Bletterbaches. Start dieser Wanderung ist am Kirchplatz. Dort nehmen wir den Weg 15 bis zur Pichlwiese, den Weg 3 zum Kösertal und weiter zur Lahneralm. Von dort aus weiter auf dem Geo-Weg. Dort können Sie dann bachaufwärts zum Butterloch gehen, weiter zur Laneralm, Kösertal und nach Petersberg [...]


Eggentaler Almenwanderung

Gemütliche Wanderung über Almwiesen am Fuße der beeindruckenden Bergkulissen des Latemar und Zanggen. Die Almen sind von Obereggen mit Auto erreichbar. Teilweises Fahrverbot von Mitte Juni bis Mitte September. Tourenverlauf: Vom oberen Parkplatz nimmt man den Alten Almweg [9] leicht ansteigend bis zur ersten Alm -> Epircher-Laner-Alm -> Almweg [9] weiter auf dem Weg über [...]


Weisshorn – Spitze

Leicht zu besteigender Berggipfel mit schöner Rundsicht. Abwechslungsreiche, ganztägige Bergwanderung für Gehfreudige. Tourenverlauf: Vom Dorfzentrum oder Cafè Luise, -> Laabalm -> Weg [1]-> Neuhütt -> oberhalb der Hütte den Steig [1] aufwärts -> rechts Weg [5A], kurz unter dem Gipfel Aufstieg auf markiertem Felssteig


Peitlerkofel

minipix_39-(1)

Der Peitlerkofel – einer der lohnendsten Aussichtsgipfel in den Dolomiten Für den gesicherten Gipfelanstieg sind Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, auch einfache Klettersteig- Ausrüstung für Kinder empfehlenswert. Anfahrt und Aufstieg zur Peitlerscharte. Ab Peitlerscharte links, auf dem Steig nordostwärts zur südseitigen Rinne, dort in Serpentinen zum Felsbereich und zum breiten Sattel beim Gipfelaufbau (2765 m). Der mit [...]